März

Aktivitäten im Vereinsheim und auf dem Platz

Während die Fußballer an diesem Wochenende wegen des Wetters nicht aktiv sein konnten, wollten viele freiwillige Helfer sich treffen, um an den Platzprojekten zu arbeiten.
Trotz des wirklich schlechten Wetters sollte der Rasentraktor zur Inspektion geschafft werden und der neue Mulcher in Betrieb gehen. Erworben und eingewiesen durch Peter Romanek wurden Andre Wenkel, Detlef Behrend und Klaus Herber.
Gemeinsam luden wir die Technik auf und nahmen das neue Stück (in Gelb) in Besitz. Gleichzeitig waren Uwe Schultze und Tilo Benens damit beschäftigt den Tresen mit Wasserhahn und Zapfhahn auszustatten und ein zweites Mal zu streichen.
Das größte Projekt ging bei Nieselregen und später bei Schneefall die Gruppe der "Fans der SG Töplitz" an. Sie schraubten das Gestell für die elektronische Anzeigetafel zusammen, stellten es auf die Fundamente und bauten Tafel und Schutzgitter an. Meinen größten Respekt verdiente diese Gruppe die sich 4 Stunden bei widrigem Wetter dazu bereiterklärte.
Nun hatten Sie alle ein Bier und einen Imbiss verdient und Petra Behrend war zur Stelle und kümmerte sich rührend um die Versorgung.
Gegen 14:30 Uhr waren alle dann auf dem Weg nach Hause und mit einer Einladung zur Teilnahme Eisbeinessen der Ü40 waren alle zufrieden und bereit auch im nächsten Jahr wieder bei einer solchen Aktion dabei zu sein.

Ich danke allen Helfern im Namen der Sportfreunde

Michael Behrens
Vereinsvorsitzender

Letzte Änderung 20.06.2024

Insellauf Töplitz

Triathlon Töplitz

Spielberichte

Zugriffe heute: 332

Kontakt Anfahrt Impressum Datenschutz

SG Töplitz 1922 E.V. - SPORTVEREIN DER INSEL TÖPLITZ

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen