Aktuelles Badminton Fussball Gymnastik Hundesport Line Dance Laufgruppe Schach Schützensport Tischtennis Volleyball Sportliche Angebote Hallenplan Sponsoren Vorstand Kontakt

Februar

Traditionelles Eisbeinessen der Ü40

Am 08.02. gab es das traditionelle Eisbeinessen der Ü40.
Im Inselzentrum eröffnete ich mit einigen Worten den Abend und auch Frank Ringel begrüßte die Teilnehmer aus dem Sportverein und die geladenen Unterstützer der SG Töplitz.
"Wir Sportfreunde wissen wie wichtig die Unterstützung für uns ist, damit wir immer etwas besser werden.
Mit jetzt fasst 400 Mitgliedern stellen wir den zweitgrößten Verein in Werder."
Anschließend wurden alle Anwesenden vom 1. und 2. Vorsitzenden bedient und auch das ist bereits Tradition.
Vielen Dank an die kleine Gruppe von Vorbereitern um Klaus Herber.
Es war ein gemütlicher und sehr "geschmackvoller" Abend.

Michael Behrens, Vereinsvorsitzender

Auch 2019 wieder am Start!

Auch in 2019 konnten unsere Line Dancer wieder ihr Können auf der Grünen Woche zum Werdertag beweisen.
Wie seit einigen Jahren präsentieren sie unseren Verein mit Stolz und tänzerischem Geschick.
Extra frei genommen von der Arbeit, um an einem Dienstagvormittag Töplitz zu präsentieren.
So sind sie...... die Frauengruppe und ein Mann, mit ihrem Cowboy- Charme.
Auch der Ortsvorsteher Frank Ringel lässt sich nicht lumpen und schenkt dafür schon mal ein Gläschen ein.

Auch bei den Karnevalsveranstaltungen im Februar konnte man sie wieder im Festzelt bewundern.
Mit einer tollen Leistung und einer großen Anzahl an Tänzern begeisterten sie das Publikum.
Wir sind froh, eine solche Gruppe in den Reihen der SG Töplitz zu haben und eine bessere Werbung für unseren Verein können wir uns nihct wünschen.
Gut gemacht und vielen Dank.

3. Platz in der Halle

Am Freitag den 22.02.19 gab es das Fußballturnier von PSU in der Sporthalle Golm.
Wie in den Jahren zuvor nahm auch in diesem Jahr ein Team der Ü40 aus Töplitz daran teil.
Es ist eine gute Gelegenheit den Spaß in der Halle mit dem Vorbereitungsgedanken zu verbinden.
Am 09.03. um 14:00 Uhr gibt es das erste Heimspiel der Ü40 in Töplitz und das Zusammenspiel funktioniert schon ganz gut.
Nach 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen konnte man in dem mit 7 Teams angesetzten Turnier den 3. Platz belegen.
Eine herausragende Leistung konnte Klaus wieder abrufen. Er wurde deshalb auch als bester Torhüter gewählt.
Außerdem hatten die Spieler viel Spaß, wie man auf dem Mannschaftsfoto unschwer erkennen kann.
Glückwunsch. [MB]

Klarer Sieg der Männer in Töplitz

24.02.2019 Am heutigen Nachmittag ab 13:00 Uhr gab es das erste Heimspiel der Rückrunde.
Es ist Jahre her, dass das in Töplitz im Februar schon funktionierte.
Um so mehr freuten sich die Fans, die Spieler und viele Spielerfrauen über das tolle Sonnenwetter.
40-50 Leute waren gekommen und sahen nach dem 0:1 in der 15. Minute eine Mannschaft die geschlossen agierte.
Gleich in der 16. Minute gab Kalle die richtige Antwort und es stand 1:1.
Nach einigen Chancen und einem hin und her an Möglichkeiten, nutze Micha in der 35 Minute die Gelegenheit, nachdem Eric Herber nur an die Latte köpfte, und verwandelte zur 2:1 Führung.
Damit ging es in die Kabine.
In der zweiten Hälfte gab es zwar noch ein kurzes Aufbäumen der Friesacker Gäste, doch die hatten für die weite Rückfahrt keine Freude im Gepäck. Nach dem Raiko und Kalle auf 4:1 erhöhten, Lukas Franz einen Elfmeter hielt und das 5:1 auch noch ein Eigentor der Männer aus Friesack war, war die Partie gelaufen. Hier gab es in Töplitz für Friesack nichts zu holen.
Die drei Punkte sicherten uns einen guten Mittelfeldplatz.
Ich würde mich freuen, wenn auch zur nächsten Partie am 10.03. wieder viele Töplitz auf dem Sportplatz erscheinen und unserem Team den Rücken so super stärken, wie es heute der Fall war. [MB]

Freizeit Tischtennis

Am 05.02.19 wurden mal wieder Bilder von den Freizeit-Tischtennisspielern geschossen.

Die an diesem Tag spielenden Sportfreunde präsentieren den Freizeitgedanken in vollem Umfang.

Freude und Bewegung - das ist das erklärte Ziel ... [Mehr]