Aktuelles Badminton Fussball Gymnastik Hundesport Line Dance Laufgruppe Schach Tischtennis Volleyball Sportliche Angebote Sponsoren Vorstand Kontakt

Juni

Liebe Sportfreunde,

am 07.06.2017 verstarb, vollkommen überraschend, unser Sportfreund Gerd-Uwe Barge.
Direkt nach dem Training und noch auf dem Sportgelände erlitt er einen Herzinfarkt.
Trotzdem die Mitspieler der Ü40 unmittelbar nach seinem Zusammenbruch mit der Reanimation begannen, konnten sie ihm nicht mehr helfen.
Gerd-Uwe ist 57 Jahre alt gewesen. Nicht nur als Mann, Vater und Opa, sondern auch als Helfer in allen Lagen des Sportvereins, als zuverlässiger Fußballspieler und als Freund wird er uns fehlen.
Seine Beisetzung fand am 17.06. um 11:00 Uhr auf dem Friedhof von Töplitz statt.
Wir haben ihm dort die letzte Ehre erwiesen.

Michael Behrens, Vereinsvorsitzender

SG TÖPLITZ MEISTER 2016/2017

Am vorletzten Spieltag machte die Männermannschaft der SG Töplitz (Fussball) den Sack zu. Durch ein 3:2 Sieg in Nauen wurden sie Staffelsieger. Der VFL Nauen ging 2 mal in Führung. In Halbzeit 1 stand es 1:1. Es war also ein ganz enges Spiel. In der 2. Halbzeit eröffneten die Töplitzer ihr Power-Play. Alles ging nur noch in eine Richtung. Uhrplötzlich stand es durch einen Konter der Nauener 2:1. Jetzt waren auch die Fan´s gefragt. Durch lautstarke Gesänge der ca. 50 mitgereisten Fans wurde unsere Mannschaft weiter nach vorne gepuscht. Es folgte nach wenigen Minuten der wiederholte Ausgleich. Kurz vor dem Spielende wurde Martin im Strafraum gefoult und der Schiri zeigte auf den Punkt. Souverän verwandelte Mirco den fälligen Elfmeter. Der Jubel war grenzenlos und die Töplitzer Fans außer Rand und Band. Der ersehnte Abpfiff folgte bald. Jetzt war nur noch Feiern angesagt. Auch als die Nauerner bereits vom Platz waren, ging es mit den Spielern und Fans richtig los. Eine Sektdusche folgte der Anderen. Danke an die Spieler, dem Trainer und allen anderen Betreuern für die fantastische Saison.

Fanclub SG Töplitz

Zum Saisonabschluss

Wer den Staffelsieger aus Töplitz nochmal spielen sehen will, der sollte sich den Freitagabend nicht entgehen lassen.
Pünktlich um 19:00 Uhr wird die letzte Partie angepfiffen.
Das 3:2 in den letzten Minuten der Spielzeit in Nauen war das entscheidende Tor zum 4 Punkte-Vorsprung und damit zum vorzeitigen Sieg in der Staffel A der Kreisklasse Havelland. Aber nicht nur den Staffelsieg gibt es zu feiern, sondern auch den zweiten Platz in der Torschützenliste für Kalle (Karsten Schulz) gilt es zu sichern und anschließend zu feiern.
Das Spiel gegen Groß Glienicke wird mit Sicherheit nicht verschenkt, sondern die Männer wollen sich nochmal von der guten Seite zeigen und den treuen Fans etwas bieten.
Dennoch die Bilder aus Nauen sind kaum zu toppen! Ca. 50 Heimfans sind bei einem Auswärtsspiel in der Kreisklasse etwas ganz besonderes. Es zeigt vor allem die tolle Stimmung und das gute Verhältnis zwischen den Spielern und den Töplitzer Fans. (Toller Spielbericht auf Töplitz Portal)

Als Vereinvorsitzender bin ich begeistert von der erfolgreichen Saison 2016/17 und glaube kaum, dass das ein wieder zu erreichender Maßstab war. Staffelsieg bei den Männern, Staffelsieg bei den Ü40-Männern und Vizemeister bei den C-Junioren - der Spielgemeinschaft Töplitz/Bornim.

Wärend die "Alten" schon die Saison beendet haben, die C-Junioren (siehe Bilder) ebenfalls schon den Abschluss feierten, freuen wir uns über die Bilder vom Staffelsieg im vorletzten Spiel der Männer.

Ich möchte mich bei allen Fans der Teams, den Verantwortlichen und den Spielern für diese tolle Saison bedanken.
Ihr sorgtet für viel Freude und Teamgeist auf und neben dem Sportgelände Töplitz.
Und zwei Dankesgrüße möchte ich noch unbedingt schreiben:
Danke an die vielen Eltern, die die Kinder ständig zu ihrem Hobby begleiten und sie damit unglaublich unterstützen und DANKE an unsere Petra. Die Frau, der das leibliche Wohl aller Sportfreunde auf dem Platz in Töplitz immer wichtig ist!

Michael Behrens

Läufe in Potsdam und Bestensee

Schlösserlauf 11.06.2017

Auch in diesem Jahr hatte Petrus mit den Läufern kein Erbarmen. Bei sommerlich heißen Temperaturen und Sonnenschein gingen die Inselläufer Jörg Bergmann und Matthias Lange auf die 21,2 km lange Halbmarathon-Strecke entlang der Schlösser und Gärten in unserer Landeshauptstadt. Kurz darauf starteten die Sportfreunde Ines Grasse und Jens Hummel auf die zwar kürzere, dafür aber schnellere 10 km Distanz. Schließlich sind alle vier Inselläufer gesund und munter im Ziel am Potsdamer Luftschiffhafen angekommen und haben den 14. Schlösserlauf erfolgreich absolvier ... [Mehr]

Bestensee-Lauf 18.06.2017 (MBS-Cup 2017)

Wieder tropische Temperaturen und Sonnenschein. Ansich ganz schön im Juni. Für einen schnellen 7,5 km MBS-Cup-Lauf jedoch nicht die besten Bedingungen. Trotzdem haben sich die Inselläufer Micha Behrens, Jörg Bergmann und Jens Hummel auf den Weg nach Bestensee gemacht. Und es hat sich gelohnt: Micha belegte in seiner Altersklasse den 1. Platz und sammelte wichtige Punkte im MBS-Cup. Jörg belegte den 5. Platz und Jens den 7. Platz (jeweils in ihren Altersklassen). Ein schöner und erfolgreicher Lauftag ... [Mehr]

Manfred Jente zum 80`sten

Der Ortsbeirat, der Vorstand der SG Töplitz 1922 e.V. und die Laufgruppe gratulieren dem Rennsteigläufer Manfred Jente zum 80. Geburtstag. Auch in diesem Jahr nahm er wieder am Rennsteighalbmarthon erfolgreich teil. Wir wünschen ihm weiterhin sportliche Erfolge, Freude beim Laufen und vor allem Gesundheit ... [Mehr]