Aktuelles Badminton Fussball Gymnastik Hundesport Line Dance Laufgruppe Schach Schützensport Tischtennis Volleyball Sportliche Angebote Sponsoren Vorstand Kontakt

September

SG Töplitz mit zwei Booten beim Drachenbootrennen

Am Samstag den 03.09.2016 trafen sich zwei Töplitzer Teams zur Teilnahme am Drachenbootrennen in Phöben.
Bei tollem Wetter wollten die Volleyballer "Helden" und der große Teil der Inselkicker, als Boot "SG Töplitz", die Insel Töplitz in Phöben vertreten.
Ohne Training, dafür aber mit Zuversicht und viel Spaß ging es in die Rennen.
5 Boote die abwechselnd -Jeder gegen Jeden- fuhren und den Sieger ermittelten.
Nach tollen und spannenden Läufen belegten die Helden den 4. Platz und das Boot "SG Töplitz", welches noch einmal in ein Stechen musste, den 2. Platz.
Nicht nur die Sportfreunde selber waren Stolz auf ihre Leistung, sondern auch der Ortsvorsteher Frank Ringel kam vorbei und nahm, nach dem stundenlangen Anfeuern, gern den Pokal entgegen.
Ich danke allen Sportfreunden für ihren Einsatz und freue mich schon jetzt auf den Start im nächsten Jahr.

Michael Behrens, Vereinsvorsitzender

Line Dancer auf dem Sanddornhof in Petzow

Line Dancer auf dem Sanddornhof in Petzow

Am 11.09.2016 gab es den versprochenen Auftritt im Sanddornhof in Petzow.
Unser Sponsor zum Insellauf - die Christine Berger GmbH - freute sich riesig über unser erneutes Angebot zur Unterstützung ihres Sanddornfestes. Ein toller Auftritt, welcher mit Zugabe gespickt echt an die Grenzen ging.
In praller Sonne, bei gefühlten 40 Grad, tanzten die Line Dancer der SG Töplitz ihr vorbereitetes Programm.
Anschließend löste man etwas die Formationen und hatte auch bei der Liveband viel Spaß und Freude erzeugt.
Als dann auch noch Gabi ihr persönliches Geburtstagslied bekam, sie hatte am Samstag Geburtstag, war der Nachmittag perfekt.
Ich möchte mich als Vereinsvorsitzender bei der Gruppe bedanken und freue mich über die tolle Darstellung unseres Vereins beim Sanddornfest. Auch Frau Berger ließ es sich nicht nehmen, ein Gruppenbild mit den Line Dancern zu schießen.

Michael Behrens

10. Töplitzer Akkuschraubercup

SG Töplitz gratuliert zum 10. Akkuschraubercup-Jubiläum!

Am Vorabend des 10. Akkuschraubercup gab es einen ungezwungenen Empfang des
Deutscher Akkuschrauber Rennsportverein e.V.!
Gerne kam ich der Einladung nach und überreichte Steffen Belikat als scheidenen Vorsitzenden und Frank Huber als neuen Vorsitzenden ein Präsent der SG Töplitz.
Wer sich 10 Jahre um die Kinder im Ort, mit dieser außergewöhnlichen Veranstaltung kümmert, dem kann man nur zu seinem Erfolg gratulieren.

Michael Behrens
Vereinsvorsitzender

Das Volleyballturnier 2016

Das Volleyballturnier 2016 war klein, aber ein großer Spaß!

Am Samstag den 10.09.2016 pünktlich um 10:00 Uhr trafen sich in diesem Jahr nur 6 Teams aus dem Ort Töplitz, um sich im Volleyball zu messen. Klar waren die Volleyballer, als Pokalverteidiger wieder die Favoriten.
Doch "Die Helden", welche ebenfalls einmal in der Woche trainieren, oder die "Partygruppe" um Josi Kühnbaum, welche auch regelmäßig spielen, waren starke Kunkurenz.
Immer rechenen musste man auch mit dem Team der Ü40, denn die Fußballer können mit jedem Ball gut umgehen.
15 spannende Spiele brachten am Ende die Entscheidung.
Bei tollem Wetter, einer guten Versorgung durch die Läufer-und Badmintongruppen und einer guten Organisation von Ilona Otto gewannen die "Partygruppe" das Turnier.
Sie brachten eine kontante Leistung in allen Spielen und nehmen nun den Wanderpokal bis zum nächsten Jahr mit nach Haus.
Am Ende wurde, wie es Tradition ist, durch den Verlierer der Platz geharkt. Diesmal waren es die schönen Frauen der Garde des TKC. Sie nennen ihr Team die "Hupfdohlen" und freuen sich alle Sportfreunde bei Ihrem Höhepunkt im Februar zum Karneval begrüßen zu können.

Hier die Platzierungen: Sieger Partygruppe Töplitz

2. Männerteam Fußball
3. Ü40- Fußball
4. Die Helden Töplitz
5. Volleyballer
6. Hupfdohlen

Weitere Infos und Bilder ... [Hier]

Marathonteilnahme

Zwei Töplitzer nahmen am 43. Berlin Marathon teil! Am Sonntag d. 25. 9. 16 fand in Berlin der 43. BMW Marathon statt, an dem auch eine Vertretung der Laufgruppe der SG Töplitz teilnahm. In diesem Jahr konnten Jörg Bergmann und Frank Ringel über 42 km erfolgreich die Strecke bewältigen. Jörg Bergmann, in der AK M45, konnte die Strecke in 4:07 h und Frank Ringel, in der AK 55, in 5:09 h absolvieren. Für beide eine prima Leistung, da sie bei sommerlichen Temperaturen mit vielen Getränken die Stecke ohne Pannen und Krämpfe überstehen konnten ... [Mehr]