Aktuelles Badminton Fussball Gymnastik Hundesport Line Dance Laufgruppe Schach Schützensport Tischtennis Volleyball Sportliche Angebote Sponsoren Vorstand Kontakt

Juni

Sommernews

Das Fest ist vorbei und es war super !

Das wir gemeinsam die 700 Jahre Töplitz so schön und friedlich feiern, war gewiss nicht abzusehen. Der Wettergott meinte es gut mit uns.
Ich danke allen Sportfreunden die in der Vorbereitung, den bewegten Bildern, dem Bühnenprogramm oder auch unsere Station eingebunden waren, für ihre tolle Unterstützung. Wir konnten zeigen, dass wir ein Teil des Ortes sind.

Vom Fußball gibt es noch wichtige Infos für alle Vereinsmitglieder.
Die Ü40 und die C-Junioren haben die Saison mit durchschnittlichen Leistungen abgeschlossen, die Männermannschaft spielt am Sa ihr letztes Punktspiel und wird sich auf Platz 5 oder 6 wieder finden (Spielbeginn 13:00 Uhr in Töplitz). Glückwunsch dazu.

Die erfolgreichste Mannschaft in der Saison 2012/2013 waren die E-Junioren.
Mit 60 Punkten in 20 Spielen und 142: 10 Toren (Angaben können leicht schwanken, da eine Entscheidung vom Sportgericht noch aussteht) ist diese Mannschaft mit Abstand die erfolgreichste des Vereins.
Den Meisterpokal habe ich sehr gern überreicht. Meinen Glückwunsch.

Am 18.06.2013 um 19:00 Uhr wird es das letzte Spiel auf unserem Rasen in dieser Saison geben. Es ist wie in jedem Jahr das Finale im Wolfgang Drescher Pokal. Die Ü35 Mannschaften von RSV und Saarmund stehen sich dann in Töplitz gegenüber.
Ich würde mich über eine hohe Teilnahme an Zuschauern freuen.

Für den Sommer sei gesagt. Die Halle und der Rasenplatz werden bis zum 14.07. für den Trainingsbetrieb gesperrt.
Der Volleyballplatz ist freigegeben.
Apropos Volleyball: Am 24.08. wird es wieder unser Volleyballturnier von Ortsmannschaften geben. Wer Lust hat, sollte sich schon bald ein Team suchen.

Und am 28.08. wird es wieder die Teilnahme am Potsdamer Nachtstaffellauf geben. Beim letzten Start 2012 hatten wir 15 Läufer begeistern können, schaffen wir es diesmal wieder und starten mit 3 Teams?

Ich wünsche allen Sportfreunden heiße Sommertage, tolle Ferien und einen schönen Urlaub.

Micha Behrens
Vereinsvorsitzender

Feuer am Töplitzer Badestrand

Am 29.06. pünktlich um 18:30 Uhr, wurde das Feuer an der Badestelle Töplitz entzündet, eine Veranstaltung, die die hohen Kosten der neuen Wasserpumpe der SG Töplitz abfedern sollte. Doch der Wettergott meinte es nicht gut mit den vielen fleißigen Helfern. Ca. 150 Töplitzer kamen trotz schlechtem Wetter und Regen, konnten die leckere Bratwurst und ein Bier für den guten Zweck zu sich nehmen, aber die richtige Stimmung wollte nicht aufkommen. Der Regen und der starke Qualm vom nassen Feuerholz konnte jedoch den Helfern die gute Laune nicht verderben.
Aus diesem Grund möchte ich die Gelegenheit nutzen und hier mal über die Helfer schreiben. Es begann mit der tollen Vorarbeit der Gemeindearbeiter im Ort. Die Männer um Denni Reihmann bereiteten den Platz am Feuer und den Feierplatz kurzfristig super vor, Uwe Riedel half die Genehmigungen einzuholen und gab den einen oder anderen Tipp und Frank Huber organisierte die Phöbener Kameraden, welche das Feuer absichern und für Sicherheit sorgen sollten. Die Sportfreunde aus allen Sektionen waren diesmal als Helfer vertreten. Beim Zeltaufbau am Samstagvormittag, beim Aufbau der Stände und dem Verkauf am Abend und beim Abbau am nächsten Vormittag. Auch Fahrzeuge wurden benötigt und Dank Karsten Giehle und Siegfried Schulz konnte alles transportiert werden.

Zum Abschluss sei gesagt: Das Feuer war eine gute Idee. Danke an die vielen Helfer, besonders an die Feuerwehrkameraden aus Phöben, die Mitstreiter aus den Sektionen und dem Vorstand der SG und danke für die Spenden, welche jetzt noch nicht ausgezählt sind, aber sicher die Einnahmen um einen beachtlichen Wert steigern.

Micha Behrens